05.08.2022

C&H Gruppe GmbH – verrät Pläne über Wohn- und Geschäftshaus inmitten Biberachs

„Wir sehen großes Potenzial an diesem Standort.“

Die C&H Gruppe GmbH, aus Biberach a.d.Riß verrät der Schwäbischen Zeitung, welche Pläne mit dem bekannten Haus inmitten der Biberacher Innenstadt bestehen. Die Intention der C&H Gruppe GmbH liegt in der langfrisitgen Entwicklung des Wohn- und Geschäftshauses. In den kommenden Monaten wird die Gewerbeeinheit im Erdgeschoss saniert und die C&H Gruppe freut sich im Anschluss über den Einzug des Biberacher AVCO-Instituts, einem Institut für Arbeitsvermittlung und Coaching. Den ganzen Artikel finden Sie unter dem als PDF-Download bereitgestellten Link.

16.07.2022

5 Jahre Firmenbestehen – C&H Gruppe GmbH in der Presse

„Die Ärmel hochzukrempeln und gemeinschaftlich etwas anzupacken dafür stehen wir.“

Die C&H Gruppe GmbH, ein Immobilienbestandshalter und Entwickler von Immobilien aus Biberach a.d.Riß, feiert fünfjähriges Firmenbestehen und nimmt dies zum Anlass für eine Pressemitteilung in der Schwäbischen Zeitung. Die einseitige Pressemitteilung erzählt hierbei über den Hintergrund und die Beweggründe der Biberacher Jungunternehmer ein nachhaltiges und langfristig ausgelegtes Immobilienunternehmen zu gründen. Die Vision besteht hierbei ältere Immobilien anzukaufen, diese umfangreich zu sanieren um dadurch zukunftsfähigen Wohnraum zu erschaffen. Den ganzen Artikel finden Sie unter dem als PDF-Download bereitgestellten Link.

07.06.2022

Neuankauf eines Mehrfamilienhauses in Friedrichshafen

Seit 2018 investieren wir verstärkt in Friedrichshafen und sind auch im Jahr 2022 weiterhin von diesem Standort überzeugt. Der Ankauf dient zum langfristigen Bestandsaufbau und bestätigt uns in unserer Strategie.

Die C&H Gruppe GmbH, ein Immobilienbestandshalter und Entwickler von Immobilien aus Biberach a.d.Riß, hat ein Mehrfamilienwohnhaus in beliebter seenaher Lage in Friedrichshafen erworben. Das Objekt befindet sich in einem soliden Zustand und umfasst 6 Wohnungen mit Garagen und Stellplätzen auf einem 709 qm großen Grundstück. Die C&H Gruppe ist weiterhin auf Wachstumskurs und investiert in 2022 deutlich verstärkt in Wohnimmobilien in Friedrichshafen und in ihrem Heimatmarkt Biberach a.d.Riß. 

10.03.2022

Neuankauf Wohn- und Geschäftshaus in Biberach

„Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Portfolios und können mit dem Ankauf ein weiteres Wohn/- und Geschäftshaus entwicklen und unser Kerngebiet der Immobilienbestandssanierung und Entwicklung unter Beweis stellen.“

Die C&H Gruppe GmbH hat ein unter Denkmalschutz stehendes Ensemble inmitten der Biberacher Altstadt erworben. Das Objekt umfasst im Erdgeschoss ein Modegeschäft und eine Gastronomie. Im restlichen Teil des Objektes befinden sich Wohnungen. Der großzügige Hinterhof bietet ausreichend Platz für Parkmöglichkeiten. Insgesamt umfasst das Objekt eine Mietfläche von ca. 750qm mit Entwicklungspotenzial in der Herstellung neuen Wohnraumes.

23.12.2021

5000 Euro für „Kinder in Not“

„Auch dieses Jahr wurde speziell die Weihnachtszeit genutzt um sich in der Region sozial zu engagieren. Dieses Jahr wurde die Stiftung „Kinder in Not“ mit einer Spende von 5000 Euro unterstützt.“

Die Stiftungsinitiative gibt es seit 2008 und wird derzeit von acht Partnern und vielen Unterstützerinnen und Unterstützer getragen und ist in Biberach im Alfons-Auer-Haus in der Kolpingstraße 43 ansässig. Das Spektrum an Hilfeleistungen reicht von der individuellen Hilfe von Kindern in Notlagen bis hin zur Förderung von Projekten, die Kindern und Jugendlichen in einer schwierigen Lebenssituationen Begleitung und Unterstützung bringen.

16.07.2022

5 Jahre Firmenbestehen – C&H Gruppe GmbH in der Presse

„Die Ärmel hochzukrempeln und gemeinschaftlich etwas anzupacken dafür stehen wir.“

Die C&H Gruppe GmbH, ein Immobilienbestandshalter und Entwickler von Immobilien aus Biberach a.d.Riß, feiert fünfjähriges Firmenbestehen und nimmt dies zum Anlass für eine Pressemitteilung in der Schwäbischen Zeitung. Die einseitige Pressemitteilung erzählt hierbei über den Hintergrund und die Beweggründe der Biberacher Jungunternehmer ein nachhaltiges und langfristig ausgelegtes Immobilienunternehmen zu gründen. Die Vision besteht hierbei ältere Immobilien anzukaufen, diese umfangreich zu sanieren um dadurch zukunftsfähigen Wohnraum zu erschaffen. Den ganzen Artikel finden Sie unter dem als PDF-Download bereitgestellten Link.

07.06.2022

Neuankauf eines Mehrfamilienhauses in Friedrichshafen

Seit 2018 investieren wir verstärkt in Friedrichshafen und sind auch im Jahr 2022 weiterhin von diesem Standort überzeugt. Der Ankauf dient zum langfristigen Bestandsaufbau und bestätigt uns in unserer Strategie.

Die C&H Gruppe GmbH, ein Immobilienbestandshalter und Entwickler von Immobilien aus Biberach a.d.Riß, hat ein Mehrfamilienwohnhaus in beliebter seenaher Lage in Friedrichshafen erworben. Das Objekt befindet sich in einem soliden Zustand und umfasst 6 Wohnungen mit Garagen und Stellplätzen auf einem 709 qm großen Grundstück. Die C&H Gruppe ist weiterhin auf Wachstumskurs und investiert in 2022 deutlich verstärkt in Wohnimmobilien in Friedrichshafen und in ihrem Heimatmarkt Biberach a.d.Riß. 

10.03.2022

Neuankauf Wohn- und Geschäftshaus in Biberach

„Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Portfolios und können mit dem Ankauf ein weiteres Wohn/- und Geschäftshaus entwicklen und unser Kerngebiet der Immobilienbestandssanierung und Entwicklung unter Beweis stellen.“

Die C&H Gruppe GmbH hat ein unter Denkmalschutz stehendes Ensemble inmitten der Biberacher Altstadt erworben. Das Objekt umfasst im Erdgeschoss ein Modegeschäft und eine Gastronomie. Im restlichen Teil des Objektes befinden sich Wohnungen. Der großzügige Hinterhof bietet ausreichend Platz für Parkmöglichkeiten. Insgesamt umfasst das Objekt eine Mietfläche von ca. 750qm mit Entwicklungspotenzial in der Herstellung neuen Wohnraumes.

23.12.2021

5000 Euro für „Kinder in Not“

„Auch dieses Jahr wurde speziell die Weihnachtszeit genutzt um sich in der Region sozial zu engagieren. Dieses Jahr wurde die Stiftung „Kinder in Not“ mit einer Spende von 5000 Euro unterstützt.“

Die Stiftungsinitiative gibt es seit 2008 und wird derzeit von acht Partnern und vielen Unterstützerinnen und Unterstützer getragen und ist in Biberach im Alfons-Auer-Haus in der Kolpingstraße 43 ansässig. Das Spektrum an Hilfeleistungen reicht von der individuellen Hilfe von Kindern in Notlagen bis hin zur Förderung von Projekten, die Kindern und Jugendlichen in einer schwierigen Lebenssituationen Begleitung und Unterstützung bringen.